Minion AltbauFront.jpg

Förderverein

Informationen zum Förderverein


Der Förderverein am Berufskolleg Kohlstraße wurde am 30.04.1993 gegründet und hat zwischenzeitlich ca. 70 Mitglieder. Dies sind überwiegend die Lehrerinnen und Lehrer an dieser Schule, aber es sind auch einige Pensionäre und Eltern dabei.

Was macht der Förderverein?

Aufgabe des Fördervereins ist es, unter erschwerten finanziellen Bedingungen die Ausbildungsqualität unserer Schülerinnen und Schüler zu sichern.

Beispiele der Förderung:

  • Skiprojekt
  • Ausbildungsbezogene Studien- und Klassenfahrten
  • Ernährungsprojekte
  • Schulkultur
  • Referentenhonorare
  • Unterstützung der Abschlussfeier
  • Einzelfallunterstützungen von Schülerinnen und Schülern

Der Förderverein verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke. Jede kreative Idee, die zu weiteren Einnahmen führt, ist willkommen, da unsere Unterstützung immer häufiger in Anspruch genommen wird.

Jahresbeitrag bei Mitgliedschaft: 20,- Euro

Geldspenden in jeder Höhe sind willkommen, auf Wunsch mit Spendenbescheinigung.

Vorstand des Fördervereins

1.Vorsitzender: Norbert Willaschek

2. Vorsitzender: Holger Poensgen

Geschäftsführer: Dirk Scheurer

Kassenwart:  Anke Roos

Schriftführerin: Monika Czischke