"Boys‘Day"

Am 28. April 2022 fand bei uns im Berufskolleg Kohlstraße endlich wieder der "Boys‘Day" statt, durchgeführt von den BFS2G Klassen der Berufsfachschule Gesundheit, Erziehung und Soziales.

Der "Boys‘Day" ist grundsätzlich dafür gedacht, Jungen auf sogenannte typische Frauenberufe im Gesundheits- und Sozialbereich aufmerksam zu machen. Normalerweise werden dazu 9.Klässler und 10.Klässler von fremden Schulformen eingeladen. Pandemiebedingt konnte dies leider so nicht stattfinden, so dass der Tag für die internen BFS1G Klassen durchgeführt wurde.

Dabei führten zuerst Lehrer*innen ein kurzes Theaterstück auf, in dem eine Unfallszene dargestellt wurde. Bei der stattfindenden Ersten Hilfe wurden so grundlegende Fehler eingebaut, die von den Zuschauern beobachtet werden sollten.

Nach dem Theaterstück wurden die „Gäste“ von uns in vorbereitete Aktionen geführt, um z.B. von unserer Klasse der BFS2G1 zu lernen, wie Erste Hilfe nun richtig geht . Auch die Berufe Erzieher*in mit Säuglingspflege, Diätassistenz, Fachpflegekraft und Medizinische*r Fachangestellte*r wurden mit ihren Anforderungen wie Blutdruckmessung, „Organpuzzle“, Beschäftigungsaktivitäten für Kinder und vieles mehr von der Parallelklasse BFS2G2 vorgestellt. In einem weiteren Raum präsentierte die BFS2G3 außerdem, wie man sich bei den Gesundheits- und Sozialberufen bewerben sollte. Bewerbungsmappen, Vorstellungsgespräche und Rollenspiele wurden dazu gezeigt und aufgeführt. Die Klasse BFS2G4 erläuterte an verschiedenen Stationen alles rund um das Thema Hautpflege. Es wurde der Aufbau der Haut beschrieben, die Herstellung von Handpeeling gezeigt, Handmassage und Handpeeling angeboten.

Uns wird der Boys’Day in Erinnerung bleiben.

Aya J. & Celina L. - BFS2G1

Sandra Blumenthal - StR Sport-/Gesundheitsförderung & Ev. Religion Berufskolleg Kohlstraße, Wuppertal

Kontakt

Berufskolleg Kohlstraße
Kohlstraße 11
42109 Wuppertal

Tel. 0202-563-2151
Fax ist nicht mehr möglich

E-mail: hier