Schulsanitätsdienst AG

Die AG Schulsanitätsdienst findet aufgrund der Corona - Pandemie leider momentan nicht statt.

AG Schulsanitätsdienst: Im Notfall richtig handeln.


Was soll das sein? Wie funktioniert das an der Schule? Schüler werden in Erster Hilfe ausgebildet. Sie betreuen verletzte und erkrankte Mitschüler und Lehrer und gewährleisten die medizinische Erstversorgung bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Teilnahmebedingungen Alle, die Interesse an dieser AG haben und bereit sind beim DRK einen Erste-Hilfe-Kurs (kostenlos) zu absolvieren.
Vorteile
- Regelmäßige Schulungen in Sachen Erste Hilfe.
- Projekte in Form von Sicherheitsbegleitung bei Veranstaltungen rund um die Schule und auch außerhalb (Konzerte, Stadtveranstaltungen, Übungen etc.).
- Die Teilnahme an der AG wird auf eurem Zeugnis aufgeführt und ist immer positiv bei Bewerbungen. Wenn ihr Interesse habt, kommt zum ersten Treffen und macht mit bei dieser AG. Weitere Informationen findet ihr hier.