Minion Haende.jpg

Startseite

Aktuelle Informationen:


Die Sprechzeiten der Abteilungsleiter finden am

Donnerstag 21.12.2017 nicht statt!


Angebot im Schuljahr 2018/2019
Klassische Erzieherausbildung: zwei Jahre vollzeitschulischen Unterricht und ein Jahr Berufspraktikum (Fachschule für Sozialpädagogik).

Die Praxisintegrierte Erzieherausbildung (PiA) bieten wir im Schuljahr 2018/19 nicht an!



Blutspendetag im Schuljahr 2017/18
Liebe Schülerinnen und Schüler unser diesjähriger Blutspendetag findet am 15.03.2018 von 09:00 - 14:00 Uhr statt. Zusätzlich besteht an diesem Tag auch wieder die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Typisierungsaktion, um sich als möglicher Blutstammzellenspender zur Behandlung von Blutkrebspatienten in der Spenderdatei registrieren zu lassen. Hierbei gilt: Die Typisierung ist schon ab 17 Jahren möglich, die Blutspende erst ab 18 Jahren. Es wäre schön, wenn auch dieses Jahr wieder zahlreiche Schüler und Schülerinnen mitmachen würden!


AG Schulsanitätsdienst: Im Notfall richtig handeln.
Was soll das sein? Wie funktioniert das an der Schule? Schüler werden in Erster Hilfe ausgebildet. Sie betreuen verletzte und erkrankte Mitschüler und Lehrer und gewährleisten die medizinische Erstversorgung bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Teilnahmebedingungen Alle, die Interesse an dieser AG haben und bereit sind beim DRK einen Erste-Hilfe-Kurs (kostenlos) zu absolvieren.
Vorteile
- Regelmäßige Schulungen in Sachen Erste Hilfe.
- Projekte in Form von Sicherheitsbegleitung bei Veranstaltungen rund um die Schule und auch außerhalb (Konzerte, Stadtveranstaltungen, Übungen etc.).
- Die Teilnahme an der AG wird auf eurem Zeugnis aufgeführt und ist immer positiv bei Bewerbungen. Wenn ihr Interesse habt, kommt zum ersten Treffen und macht mit bei dieser AG. Weitere Informationen findet ihr hier.


Prämierung besonderer Leistung Schuljahr 2016/2017:
Im Rahmen der Abschlussfeiern am Ende des Schuljahres werden wieder besondere Leistungen prämiert. Hier finden sie weitere Infos zur Prämierung.